Das Unternehmen

TravelSensations entstand als Idee von zwei leidenschaftlichen Entdeckern und Touristikern heraus: Thomas, der kreative Videoproduzent und Corissa, die passionierte Touristikerin. 

 

Deswegen haben wir uns entschieden diese Leidenschaft in unsere Arbeit einfließen zu lassen und unsere Kunden daran teilhaben zu lassen, indem wir Sie nicht nur zufrieden stellen, sondern absolut begeistern.

 

TravelSensations ist ein Spezialist für Videomarketing im Tourismus und wurde 2011 gegründet. Die Jahre zuvor fand man uns unter dem Namen "Authentic Holiday Films" in Australien.

 

Gerade in unserer Branche wird das Produkt "Urlaub" über geweckte Emotionen verkauft. Der Kunde fühlt sich abgeholt, wenn er ein gutes Bauchgefühl hat. Dieses gute Bauchgefühl möchten wir bei Ihren Endkunden durch wirksame und authentische Destinationsfilme und Imagefilme wecken. Und das Beste daran: Nach einer optimalen Video-Integration im Web wecken Sie nicht nur Emotionen bei Ihren Kunden, sondern werden als Unternehmen sogar besser und leichter gefunden.

Viele (End-)Kunden konnten wir bereits glücklich machen! Entweder im Business Bereich durch erhöhte Buchungsanfragen oder Endkunden durch eingehaltene Versprechen und der perfekten Reiseveranstalter-/ Urlaubswahl.

 

Das Team

Corissa Chivers

Marketing & Sales

 

Corissa stammt aus Edmonton in Alberta, Kanada. Sie ist seit Jahren eine passionierte Reisende und Ihre Lieblingsgegend ist Lateinamerika. Sie liebt es hinter der Kamera zu arbeiten und *fast* genauso sehr mit unseren Kunden zu kommunizieren und Projekte zu organisieren.

Thomas Reißmann

Videoproduktion & Schnitt

 

Thomas ist 42 Jahre, studierte Tourismus-Management in Großbritannien und Australien. Er arbeitete seitdem für verschiedene touristische Unternehmen weltweit. Seine Leidenschaft liegt in der Produktion von touristischen Videos im Bereich der Hotellerie, der Reiseveranstaltung, aber auch von Destinationen. Bis zum Jahr 2010 führte er die Firma Authentic Holiday Films mit Sitz in Sydney/ Australien. Dies erklärt die vielen australischen Referenzen. Zudem drehte er auch Videos in Afrika, Indien, Neuseeland, Großbritannien, Portugal, Griechenland und Spanien. Typisch für seine Videos sind authentische Aufnahmen und spontane Emotionen, die jedem Video etwas Besonderes verleihen. Er drehte vor kurzem auch einen Dokumentarfilm in Kanada, welcher dazu beitrug, dass die Grizzly-Jagd in British Columbia gestoppt wurde.